Förderrinne für Kalk

Produktgruppe: Förderrinne
Verfahren: Austragen, Beschicken, Fördern
Branche: Bau, Steine, Erden, Bergbau, Zement
Antriebsart: Unwuchtmotor
Leistung (t/h): 25 | Schüttgut: Kalk | Schüttdichte (t/m³): 0,8 | Korngröße (mm): 0-100
Aufgabe:

25 t/h Kalk (0,8 t/m³ Schüttdichte, Körnung 0-100 mm) werden von einer Dosierrinne über eine Schwingförderstrecke transportiert. Produktableitung im Aufgabebereich zu einer Mischanlage.

Lösung:

Förderrinne mit einer Länge von 4.000 mm und einer Breite von 650 mm. Oben angetriebene Förderrinne mit Umlenkklappe pneumatisch betätigt im Einlaufbereich. Antrieb durch Unwuchtmotoren.

Nutzen:

- Einsparung bei Bauhöhe, da kein Hosenrohr erforderlich

- Leichte Reinigung

Einsatzort: Ägypten (Zuckerfabrik)