AViTEQ Reversierrinne
AViTEQ FÖRDERTECHNIK

Robuste Reversierrinne

Mit unseren robusten Reversierrinnen und -rohren gelingt die Schüttgutumlenkung ohne mechanische Klappsysteme. Die durchsatzstarken Fördergeräte spielen ihre Stärken in der Lebensmittel- und Chemieindustrie sowie in der Recycling- und Grundstoffbranche aus.

Bis zu 7.000mm Länge
Unsere Reversierrinnen sind in einer Länge von bis zu 7.000 mm verfügbar.
Bis zu1.200mm Breite
Mit einer Breite von bis zu 1.200 mm sind unsere AViTEQ Reversierrinnen flexibel einsetzbar.
Bis zu230m³/h Durchsatz
Mit einem Durchsatz von bis zu 230 m³/h ist Umlenkung präzise möglich.

Auf einen Blick

  • Entgengesetzte Förderrichtungen: Die AViTEQ Reversierrinne ermöglicht die variable und bedarfsgerechte Förderung von Schüttgut in entgegengesetzte Richtungen. Der Reversiervorgang erfolgt dabei gänzlich ohne mechanische Stellsysteme.
  • Rinne oder Rohr: Die Bauweise der Reversierförderer passen wir flexibel an die individuellen Anforderungen an. In der Recycling- und Grundstoffindustrie ist die Ausführung als Förderrinne oft ausreichend. In der Lebensmittel- und Chemieindustrie ist eine geschützte Ausführung als geschlossenes Rohr vorzuziehen. Die Reversierfördergeräte dienen gleichzeitig als Absperrorgan.
  • Antriebstechnik: Bei unseren Reversierrinnen und -rohren sollten mindestens 3 Unwuchtmotoren oder 2 Magnetvibratoren eingesetzt werden. Für Anwendungen mit erhöhten Anforderungen an die Präzision und Dosierbarkeit bieten die stufenlos regelbaren Magnetvibratoren Vorteile, da kein störendes Anlauf- und Auslaufverhalten auftritt.

Austragen, beschicken und fördern in zwei Richtungen

Die AViTEQ Reversierfördergeräte ermöglichen es, unterschiedlichste Schüttgüter in entgegengesetzte Richtungen zu fördern. Das Alleinstellungsmerkmal der bewährten Fördertechnik ist der Verzicht auf mechanische Klapp- und Umlenksysteme wie Hosenrohre. Durch das clevere Förderprinzip fällt der Aufbau von Reversierrinnen und -rohren sehr kompakt und platzsparend aus. Reversierfördergeräte können in ATEX-Ausführung konzipiert werden und punkten bei der Verwendung eines Magnetvibrators durch stufenlose Regelbarkeit und eine präzise Dosierung. Vorteile und Nutzen von AViTEQ Reversierrinnen im Überblick:

  • keine mechanischen Klapp- und Umlenksysteme
  • kompakte und platzsparende Bauform mit niedriger Höhe
  • dienen gleichzeitig als Absperrorgan
  • stufenlos regelbar und präzise dosierbar (Magnetvibratoren)
  • in ATEX-Ausführung lieferbar

Einfacher und wartungsarmer Aufbau

Das Design unserer Reversierrinnen folgt der Prämisse einer einfachen, robusten und wartungsarmen Konstruktion. Der Verzicht auf mechanische Klapp- und Umlenksysteme ermöglicht einen besonders simplen Fördermechanismus und eine kompakte Bauweise mit geringer Einbauhöhe. Der verwendete Werkstoff kann auf das zu fördernde Schüttgut angepasst werden, bei erhöhten Hygieneanforderungen in der Lebensmitte- oder Chemieindustrie führen wir das Fördergerät gerne in Edelstahl aus. Auch bei der Wahl der Antriebstechnik sind wir flexibel und bieten Magnetvibratoren und Unwuchtmotoren an. Der Aufbau unserer AViTEQ Reversierförderern im Überblick:

  • Reversierfördergerät aus unterschiedlichen Werkstoffen
  • Antrieb durch mindestens zwei Magnetvibratoren oder drei Unwuchtmotoren
  • als Rinne oder Rohr ausführbar
  • als ATEX-Ausführung möglich

Individuelle Auslegung der Reversierrinne

Bei der Dimensionierung des Reversierfördersystems ist vor allem das zu transportierende Schüttgut ausschlaggebend. Neben der Art der Körnung beziehen wir bei der Auslegung auch die Schüttdichte, die Feuchtigkeit und weitere Parameter mit ein. Für die Maße der Förderrinne ist der gewünschte Förderstrom maßgeblich. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich auch die räumlichen Gegebenheiten in Ihrem Produktionsprozess und beziehen den verfügbaren Platz mit ein. Die maßgeblichen Auswahlparameter sind:

  • Art des Schüttguts (Körnung, Schüttdichte, Feuchtigkeit, etc.)
  • zu transportierender Förderstrom
  • Gerätedimension und Platzverhältnisse

PRODUKTBILDER

Reversierrinnen und -rohre im Praxiseinsatz

Ob beim Recycling von Schüttgut, beim Fördern von chemischen Stoffen oder in der Lebensmittelindustrie: Unsere Reversierrinnen haben sich in verschiedensten Bereichen bewährt. Die Produktbilder geben spannende Einblicke in den Praxiseinsatz der Reversierförderer.

Reversierrinne für Hefe in Lebensmittelausführung

geschlossene Reversierschwingrinne aus Edelstahl für Mandeln

Reversiervibrationsrinne aus Edelstahl

Reversierschwingrinne für Siliziumsand

eckige geschlossene Sondervariante Reversierförderrinne

AViTEQ ANTRIEBSTECHNIK

Antriebsarten für Reversierrinnen und -rohre

Bei unseren Reversierrinnen und -rohren sollten mindestens 3 Unwuchtmotoren oder 2 Magnetvibratoren eingesetzt werden. Für Anwendungen mit erhöhten Anforderungen an die Präzision und Dosierbarkeit empfehlen wir die stufenlos regelbaren Magnetvibratoren.

AViTEQ unwuchtmotor
ANTRIEBSTECHNIK

Unwuchtmotor

Erfahren Sie hier mehr über unsere Unwuchtmotoren

AViTEQ magnetvibrator
ANTRIEBSTECHNIK

Magnetvibrator

Erfahren Sie hier mehr über unsere Magnetvibratoren

AViTEQ LÖSUNGEN

Expertise für Ihre Branche

Mit über 80 Jahren weltweiter Erfahrung haben wir bei AViTEQ uns auf die vielfältigen Anforderungen unterschiedlicher Branchen spezialisiert. Unser umfassendes Produktspektrum bietet maßgeschneiderte Lösungen, um Schüttgüter in verschiedenen Produktionsprozessen effizient und sicher zu handhaben – von Schüttguttransport bis zur thermischen Behandlung. Entdecken Sie unsere breite Palette an Maschinenlösungen, die Ihnen helfen, Ihre branchenspezifischen Anforderungen zu erfüllen.

ALLE BRANCHEN IN DER ÜBERSICHT

Glasherstellung

Glasherstellung

Glasrecycling

Glasrecycling

Nahrungs-/Futtermittel

Nahrungs-/Futtermittel

Bau, Steine, Erden

Bau, Steine, Erden

Bergbau

Bergbau

Batterieherstellung/-recycling

Batterieherstellung/-recycling

Stahlerzeugung

Stahlerzeugung

Kunststoff

Kunststoff

Chemie

Chemie

Müllverbrennung/Schlacke

Müllverbrennung/Schlacke
ALLE BRANCHEN IN DER ÜBERSICHT
Grafik Horizontal fördern
VERFAHREN

Horizontal fördern

Entdecken Sie alle Produkte im Bereich „Horizontal fördern“.

Mockup Downloads
WEITERE INFORMATIONEN

Unser Downloadbereich

Unsere Broschüren und weitergehende Informationen stehen Ihnen als PDF-Dateien zum Download zur Verfügung. Betriebsanleitungen erhalten Sie auf Anfrage.

WIR SIND FÜR SIE DA

Ihr Experte

Hidden
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.