AViTEQ Vibriertisch
AViTEQ FÖRDERTECHNIK

Vibriertisch

Die AViTEQ Vibriertische meistern gleich zwei Aufgaben: Sie übernehmen einerseits das effiziente Verdichten von Schüttgut wie etwa bei Betonmischungen und sind andererseits in der Lage, Formen zuverlässig auszuschlagen beziehungsweise zu lösen.

Bis zu 4.000mm Länge
Mit seiner kompakten Bauweise ist der Vibriertisch auf Längen bis zu 4.000 mm einsetzbar.
Bis zu 2.000mm Breite
Je nach Anforderung kann der Vibriertisch bis zu einer Breite von 2.000 mm genutzt werden.
Bis zu3.000kg Nutzlasten
Schüttgut kann mit dem Vibriertisch effizient für Nutzlasten bis zu 3.000 kg verarbeitet werden.

Auf einen Blick

  • Verdichten und Lösen: Der AViTEQ Vibriertisch ist für das Verdichten und Lösen von Schüttgut konzipiert. So eignet sich der Tisch ideal für das Entleeren von Behältern durch periodische Stöße sowie für das saubere Ausschlagen von Formen. Zudem können Betonmischungen effizient verdichtet werden.
  • Für hohe Nutzlasten: Die Tragkraft des Vibriertischs lässt sich flexibel an den Einsatzzweck anpassen. Dank der robusten und tragfähigen Bauweise können Nutzlasten mit einem Gewicht von bis zu 3.000 kg aufgenommen werden.
  • Gute Dosierbarkeit: Je nach Anwendungsfall gilt es, die Vibrationseigenschaften präzise zu dosieren. Für solche Fälle eignen sich unsere stufenlos regelbaren Magnetvibratoren, die zudem als besonders betriebssicher und verschleißfrei gelten.

AViTEQ Vibriertische: Vielseitig, kompakt, dosierbar

Der AViTEQ Vibriertisch punktet in der Industrie durch seinen flexiblen Einsatz. Nicht nur die Fläche und Vibrationsleistung des Tischs lassen sich individuell an das zu rüttelnde Schüttgut anpassen, auch die Vibrationseigenschaften sind dank der modernen Antriebstechnik variabel steuerbar. Die Konstruktionsweise des Vibriertischs folgt der Prämisse einer einfachen und kompakten Bauform. So ist die Antriebstechnik direkt unter dem Tisch integriert, wodurch sich der Tisch im Produktionsumfeld ohne Platzverschwendung integrieren lässt. Die Vibrationseigenschaften lassen sich präzise dosieren.

  • Vielseitig einsetzbar: Verdichten und Lösen
  • Präzise Dosierung der Vibration durch Magnetvibratoren
  • Kompakte Bauform
  • Bis zu 3.000 kg Nutzlast
  • Bis zu 4.000 mm Länge und 2.000 mm Breite

Kompakter und robuster Aufbau

Der Aufbau des AViTEQ Vibriertischs lässt sich flexibel an die Art und Größe des Schüttguts anpassen. Die hochwertige Konstruktionsweise mit langlebigen Werkstoffen sorgt dabei für einen stabilen Stand und einen sicheren und robusten Betrieb. Die Antriebstechnik ist jeweils unter der Tischplatte integriert, wodurch eine kompakte Bauweise und direkte Kraftübertragung gewährleistet werden. Die entstehenden Vibrationskräfte lassen sich durch Dämpfervorrichtungen zuverlässig aufnehmen.

  • Kompakter und robuster Aufbau
  • Längen bis 4.000 mm
  • Breiten bis 2.000 mm
  • Nutzlasten bis 3.000 kg

Individuelle Auslegung für Ihren Einsatzzweck

Die Dimensionierung unserer Vibriertische erfolgt anhand der individuellen Anforderungen. Dabei sind vor allem die Eigenschaften des Schüttguts ausschlaggebend: Schüttgewicht, Volumen, Kornform und innere Reibung haben einen Einfluss auf die konstruktive Auslegung des Vibriertischs. Darüber hinaus fließt auch der vorgesehene Schüttgutbehälter mit seinen relevanten Eigenschaften wie den Abmaßen, der Steifigkeit und der Seitenwandreibung mit in die Dimensionierung ein. Die Dimensionierung ist abhängig von:

  • Schüttgut (Schüttgewicht, Volumen, Kornform und innere Reibung)
  • Schüttgutbehälter (Höhe, Steifigkeit und Seitenwandreibung)
  • Einsatzzweck (Verdichten, Lösen, Ausschlagen)

PRODUKTBILDER

Der Vibriertisch im Praxiseinsatz

Die Einsatzzwecke von Vibriertischen sind vielseitig und reichen vom Verdichten von Betonmischungen bis zum Ausschlagen von Formen. Machen Sie sich selbst ein Bild: Unsere Produktbilder geben Einblicke in den Praxiseinsatz unserer AViTEQ Vibriertische.

Fahrbarer Vibriertisch zum Verdichten von Kohlefiltern

Lorem Ipsumm dolor sit amet.

Vibriertisch zum Verdichten von Big-Bags

Robuster Vibriertisch mit Unwuchtmotoren

Vibriertisch mit Unwuchtmotoren

AViTEQ ANTRIEBSTECHNIK

Antriebsarten für Vibriertische

Der Antrieb der AViTEQ Vibriertische befindet sich direkt unter dem Tisch. Wahlweise sorgen zwei Unwuchtmotoren oder ein Magnetvibrator für die gewünschte Vibration des Tischs. Die Antriebstechnik unserer Vibriertische ermöglicht eine kompakte und platzsparende Bauweise.

AViTEQ unwuchtmotor
ANTRIEBSTECHNIK

Unwuchtmotor

Erfahren Sie hier mehr über unsere Unwuchtmotoren

AViTEQ magnetvibrator
ANTRIEBSTECHNIK

Magnetvibrator

Erfahren Sie hier mehr über unsere Magnetvibratoren

AViTEQ LÖSUNGEN

Expertise für Ihre Branche

Mit über 80 Jahren weltweiter Erfahrung haben wir bei AViTEQ uns auf die vielfältigen Anforderungen unterschiedlicher Branchen spezialisiert. Unser umfassendes Produktspektrum bietet maßgeschneiderte Lösungen, um Schüttgüter in verschiedenen Produktionsprozessen effizient und sicher zu handhaben – von Schüttguttransport bis zur thermischen Behandlung. Entdecken Sie unsere breite Palette an Maschinenlösungen, die Ihnen helfen, Ihre branchenspezifischen Anforderungen zu erfüllen.

ALLE BRANCHEN IN DER ÜBERSICHT

Glasherstellung

Glasherstellung

Glasrecycling

Glasrecycling

Nahrungs-/Futtermittel

Nahrungs-/Futtermittel

Bau, Steine, Erden

Bau, Steine, Erden

Bergbau

Bergbau

Batterieherstellung/-recycling

Batterieherstellung/-recycling

Stahlerzeugung

Stahlerzeugung

Kunststoff

Kunststoff

Chemie

Chemie

Müllverbrennung/Schlacke

Müllverbrennung/Schlacke
ALLE BRANCHEN IN DER ÜBERSICHT
Grafik verdichten
VERFAHREN

Verdichten

Entdecken Sie alle Produkte im Bereich „Verdichten“.

Mockup Downloads
WEITERE INFORMATIONEN

Unser Downloadbereich

Unsere Broschüren und weitergehende Informationen stehen Ihnen als PDF-Dateien zum Download zur Verfügung. Betriebsanleitungen erhalten Sie auf Anfrage.

WIR SIND FÜR SIE DA

Ihr Experte

Hidden
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Land(erforderlich)
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.